Bulgur mit Gemüse
bulgur-mit-gemuese.jpg

Zutaten

100 g Bulgur
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1/2 Zucchini
100 g Erbsen
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
1 TL Rosmarin
1/4 TL Kreuzkümmel
300 ml Gemüsebrühe
1 TL Pul Biber
1 TL Oregano
1/4 Bund Glattblättrige Petersilie
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und würfeln.
  • Knoblauch schälen und würfeln.
  • Gemüsebrühe erhitzen.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen. (Nicht zu heiss!)
  • Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig schwitzen.
  • Bulgur hinzufügen und ebenfalls anschwitzen.
  • Tomatenmark, Zucker und Gewürze hinzufügen.
  • Mit der kochenden Gemüsebrühe ablöschen und auf kleiner Flamme für ca. 10 Minuten weiterköcheln lassen. Vorsicht, dass der Bulgur nicht ansetzt. Eventuell noch etwas Wasser zugeben.
  • Zucchini waschen und in kurze dünne Streifen schneiden.
  • Zucchini zum Bulgur geben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Petersilie waschen und grob hacken.
  • Erbsen und Petersilie in den heißen Bulgur rühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.