Buttermilchkuchen

Zutaten

4 Tassen Mehl
3 Tassen Zucker
2 Tassen Buttermilch
3 Eier
1 Prise Salz
1 Pk Backpulver
1 Tasse Kokosflocken
1 Tasse Zucker
150 g Butter

Zubereitung

  • Mehl, 3 Tassen Zucker, Buttermilch, Eier, Backpulver und Salz gut miteinander verrühren.
  • Masse auf Backblech verteilen.
  • Im auf 170° C vorgeheiztem Ofen backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist (ca. 10 Minuten).
  • Unterdessen die restlichen Tassen Zucker mit den Kokosflocken vermengen.
  • Butter schmelzen.
  • Vorgebacknenen Kuchen mit der Kokos-Zucker-Masse bestreuen.
  • Nun die flüssige Butter gleichmäßig über den Kuchen geben.
  • Den Kuchen nochmal in den Ofen geben, bis die Kokos-Zucker-Masse goldbraun ist.