Gefülltes Brathähnchen

Zutaten

1 Brathähnchen, küchenfertig ausgenommen
300 g Hackepeter
3 EL Brathähnchen-Gewürzsalz
Salz

Zubereitung

  • Hähnchen waschen und trockentupfen.
  • Hähnchen von innen mit Salz einreiben.
  • Hackepeter in das Hähnchen füllen.
  • Hähnchen außen mit dem Gewürzsalz einreiben.
  • Ofen auf 170°C vorheizen.
  • Hähnchen mit der Brust nach oben auf das Rost legen. (Fettpfanne mit etwas Wasser gefüllt daunter.)
  • Hähnchen für 40 Minuten backen. Dabei immer wieder mit Wasser aus der Fettpfanne übergießen.
  • Am Ende für ein paar Minuten die Temperatur auf 200°C hochstellen und wenn vorhanden die Grillstufe einschalten, damit das Hähnchen schön kross wird.
  • Für eine Sauce den Sud aus der Fettpfanne in einer Pfanne reduzieren, mit Salz abschmecken und eventuell mit etwas Stärkepulver binden.