Kalter Schweinebraten

Zutaten

2 kg Schweinenacken ohne Knochen
3 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Thymian (getrocknet)
1 TL Pfefferkörner, schwarz
1 TL Senfkörner
1 Zehe Knoblauch

Zubereitung

  • Salz und Gewürze und Knoblauch im Mörser zerstoßen und miteinander vermengen.
  • Den Schweinenacken damit einreiben.
  • Den Ofen auf 150° C vorheizen.
  • Den Braten in eine Fettpfanne legen und für ca. 90 Minuten garen.
  • Nach dem Backen für eine halbe Stunde abkühlen lassen.
  • Den Braten in Scheiben von 5-10 mm Dicke schneiden.